03 Nov 2016

Journalismus ist Mut-Arbeit

Nach dreißig Jahren Journalismus und beim Aussortieren

03 Nov 2016

Nach dreißig Jahren Journalismus und beim Aussortieren meines entsprechend umfangreichen Archivs ist mir der Gedanke gekommen, was wirklich gut dabei war.

Das Fazit beschränkt sich auf einen kurzen Satz:

Journalismus ist das, was Mut erfordert, es auszurecherchieren und auch es zu veröffentlichen; alles andere ist gefällige PR.

PS: Ich freu mich, hierin mit der Literaturikone Aldous Huxley (1894 – 1963, „Brave New World“) übereinzustimmen. Wie mir ein Bekannter erzählt hat, ist er auf eine ähnliche Definition gekommen.

Leave a comment
More Posts
Comments
Comment

*